BiereLINDEMANS – FARO

2.95CHF

Beschreibung

Lindemans Faro ist fast zu vergleichen mit einer Gueuze. Ein junges Lambic wird mit einem älteren gereiften Lambic verschnitten. Während der zweiten Gärung in der Flasche wird dem Bier noch Kandiszucker hinzugeben. Dadurch entwickelt sich zusätzlich eine leichte Süße im Geschmack, die Kenner lieben.

Lambic Biere sind spontanvergorene Biere, die in der Gegend rund um Brüssel produziert werden. Hier wird nicht von obergärig oder untergärig gesprochen. Das Bier lagert in offenen Gärbottichen und wartet auf die beginnende Gärung, die durch bestimmte Hefepilze, die in der Gegend rund um Brüssel konzentriert vorkommen, stattfindet. Spontanvergorene Biere waren vor der Entdeckung der Hefestoffwechsels an der Tagesordnung. Diese Biere entwickeln ein säuerliches und unverkennbares Geschmacksprofil.

Lindemans Faro strahlt kupfern im Glas und macht mit einer üppigen, cremefarbenen und feinporigen Schaumkrone eine gute Figur im Glas. Fruchtig und frisch ist der Duft dieses Bieres, zugleich wird er durch ein feines säuerliches Aroma begleitet. Nuancen von Kirschen und Rosinen in Zusammenspiel mit grünen Apfel kann man zwischen dem säuerlichen Duft erkennen. Cremig, moussierend mit hoher Rezenz, so ist das Mundgefühl. Dazu kommt ein Geschmack, der an Karamell und grünen Apfel sowie Waldbeeren erinnert. Deutlich im Vordergrund liegt die säuerliche Grundnote, die aber im Zusammenspiel mit den süßlich-fruchtigen Hintergrundaromen ein perfektes bieriges Spiel ergibt. Eine bierige süß-säuerliche Kombination, die einem als Bierliebhaber nicht jeden Tag an den Gaumen kommt.

Bewertungen

Hier wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Bewerte dieses Produkt als Erster. “LINDEMANS – FARO”